Das Burggespenst Lülü -1992

Das Burggespenst Lülü wurde 1992 nach dem Buch von Katharina Kühl als Puppentheater von der Augsburger Puppenkiste inszeniert. Die vier Folgen à 30 Minuten  liefen Ostern 1993 im Ersten deutschen Fernsehen. Das Drehbuch schrieb Sepp Strubel. Manfred Mohl führte nun als Nachfolger von Strubel die Regie.                   ©2005, Lighthouse Home Entertainment http://shop.puppenkiste.com/ […]

» Weiterlesen

Blogparade „Harry Potter und die Magie des Lesens – Wie Harry Potter (meine) Kinder zu Lesern macht“

Wenn man Kinder beobachtet, die ein Harry Potter-Buch lesen, so ist eines ganz auffällig: sie ziehen sich still und leise zurück und tauchen unbeobachtet in die magische Zauberwelt Englands ein. So geht es mir auch heute als Erwachsene noch. Man fühlt sich beim Lesen wirklich so, als würde man in einem Schrank unter der Treppe liegen, abgeschieden von der Welt […]

» Weiterlesen

„Petunia“ ist wieder da!

68 Jahre nach der Ersterscheinung im Jahr 1950, veröffentlicht der Esslinger Verlag eine Neuauflage des ersten Bands der berühmten Petunia-Reihe. Der Bilderbuch-Klassiker wurde von Sabine Ludewig übersetzt und in seinem historischen Gewand frisch und farbenfroh herausgebracht. In Anbetracht ihres Alters präsentiert sich Petunia auch heute noch als emanzipierte Gans, die frei nach dem Motto lebt „Nur aus Fehlern kann man […]

» Weiterlesen

Drei Dschungeldedektive – 1991

Auch das Buch „Drei Dschungeldedektive“  begeistert mich – wie bereits „Was kommt vor im Ofenrohr?“- besonders mit seinem Einbandbild. Dieses  gestaltete ebenfalls der Illustrator Dietrich Lange für die Buchauskopplung der sechsteiligen Serie der Augsburger Puppenkiste. Besonders eingängig fand ich als Kind auch hier die Intro-Musik und den Text  „Cocopalmariocasas.. so heißt unser Nest, Nest… und was hier so alles los […]

» Weiterlesen

20 Jahre Harry Potter: Die sieben neuen Jubiläumsausgaben

Zeitgleich mit der Jubiläumslesung Rufus Beck’s erscheint am 31.8.2018 eine Jubiläumsausgabe der sieben Harry Potter-Bände im Carlsen Verlag. Hatten bisher Bilder der deutschen Zeichnerin und Illustratorin Sabine Wilharm die Bucheinbände geziert, werden zum 20-jährigen Jubiläum in Deutschland die Hardcover-Bände in neuem Einbandkleid herausgebracht. Die Taschenbücher sind weiterhin mit den Bildern von Wilharm versehen. Für die Gestaltung  der neuen Cover ist […]

» Weiterlesen

Am 31.8. geht es per Livestream nach Hogwarts

Bald ist es wieder soweit… Am Bahnhof King‘s Cross in London, auf Gleis 9 ¾, macht sich am 1. September eine aufgeregte Schar Zauberschüler auf den Weg ins sagenumwobene Schloss-Internat Hogwarts. Bereits am 31.8.2018 um 19 Uhr kann man mit Rufus Beck nach Hogwarts reisen…   © Carlsen Verlag Dass deutsche Kinder und Jugendliche Harry Potter‘s erste Fahrt nach Hogwarts […]

» Weiterlesen

Neuigkeiten rund um Harry Potter

In der Zaubererwelt beginnt am 1. September das neue Schuljahr. Zeit für mich, mich über aktuelle Aktionen, Neuerscheinungen und Veranstaltungen rund um den berühmten Zauberlehrling zu informieren. Und weil Vorfreude die schönste Freude ist, folgt hier als Ergebnis meiner Recherche ein Ausblick auf die kommenden Jahre:   13.10.2018: Harry Potter-Versammlung und Weltrekordversuch auf der Frankfurter Buchmesse Am 13. Oktober soll […]

» Weiterlesen

Der Prinz von Pumpelonien – 1990

Autorin des gleichnamigen Kinderbuchs ist die deutsche Kinderbuchautorin Katharina Kühl. Ihr lebendiger, lustiger Schreibstil gefällt mir gut. Leider erstickt das Puppenspiel- Korsett mit seiner Einteilung der Geschichte in Akte und die Vorstellung der Protagonisten den leichten Stil der Autorin. Die Lektüre hat mich allerdings neugierig auf ihre anderen Werke gemacht. Das Marionettenspiel  „Der Prinz von Pumpelonien“ gliedert sich in  vier […]

» Weiterlesen

Was kommt vor im Ofenrohr? -1990

Unter dem Titel „Was kommt vor im Ofenrohr?“ hatte ich mir etwas gänzlich Anderes vorgestellt – auf jeden Fall keine verrückte Zauberei- und Unterwassergeschichte! Das war wirklich eine Überraschung! Autorin des Kinderbuches ist Anja Goller, heute Kömmerling, die auch als Drehbuchautorin für Radio, Film und Fernsehen tätig ist. Die Illustrationen sind von Dietrich Lange. Das zweiteilige Puppenspiel der Augsburger Puppenkiste […]

» Weiterlesen

Caruso & Co – 1989

Das Puppenspiel „Caruso & Co“ der Augsburger Puppenkiste geht auf das Kinderbuch „Eine Bootsfahrt mit Caruso“ des amerikanischen Kinderbuchautoren und -illustratoren James Edward Marshall aus dem Jahr 1972 zurück. Dieses Kinderbuch war wirklich eine Entdeckung für mich! Denn es ist einfach superwitzig und bietet eine spannende und fantasievolle Geschichte. Außerdem zeichnet sich das Buch durch die ausdrucksstarken Bilder des Autoren […]

» Weiterlesen
1 2 3 4 11