Neuigkeiten rund um Harry Potter

In der Zaubererwelt beginnt am 1. September das neue Schuljahr. Zeit für mich, mich über aktuelle Aktionen, Neuerscheinungen und Veranstaltungen rund um den berühmten Zauberlehrling zu informieren. Und weil Vorfreude die schönste Freude ist, folgt hier als Ergebnis meiner Recherche ein Ausblick auf die kommenden Jahre:   13.10.2018: Harry Potter-Versammlung und Weltrekordversuch auf der Frankfurter Buchmesse Am 13. Oktober soll […]

» Weiterlesen

Der Prinz von Pumpelonien – 1990

Autorin des gleichnamigen Kinderbuchs ist die deutsche Kinderbuchautorin Katharina Kühl. Ihr lebendiger, lustiger Schreibstil gefällt mir gut. Leider erstickt das Puppenspiel- Korsett mit seiner Einteilung der Geschichte in Akte und die Vorstellung der Protagonisten den leichten Stil der Autorin. Die Lektüre hat mich allerdings neugierig auf ihre anderen Werke gemacht. Das Marionettenspiel  „Der Prinz von Pumpelonien“ gliedert sich in  vier […]

» Weiterlesen

Was kommt vor im Ofenrohr? -1990

Unter dem Titel „Was kommt vor im Ofenrohr?“ hatte ich mir etwas gänzlich Anderes vorgestellt – auf jeden Fall keine verrückte Zauberei- und Unterwassergeschichte! Das war wirklich eine Überraschung! Autorin des Kinderbuches ist Anja Goller, heute Kömmerling, die auch als Drehbuchautorin für Radio, Film und Fernsehen tätig ist. Die Illustrationen sind von Dietrich Lange. Das zweiteilige Puppenspiel der Augsburger Puppenkiste […]

» Weiterlesen

Caruso & Co – 1989

Das Puppenspiel „Caruso & Co“ der Augsburger Puppenkiste geht auf das Kinderbuch „Eine Bootsfahrt mit Caruso“ des amerikanischen Kinderbuchautoren und -illustratoren James Edward Marshall aus dem Jahr 1972 zurück. Dieses Kinderbuch war wirklich eine Entdeckung für mich! Denn es ist einfach superwitzig und bietet eine spannende und fantasievolle Geschichte. Außerdem zeichnet sich das Buch durch die ausdrucksstarken Bilder des Autoren […]

» Weiterlesen

Miriams Reise auf dem Mondstrahl – 1988

1987 veröffentlichte der deutsche Autor Georg Eichinger im Schweizer Benziger Verlag das Kinderbuch „Miriams Reise auf dem Mondstrahl“. Wenig später ging der Kinderbuchbereich des Benziger Verlags in den Arena Verlag über. Die Illustratorin Sabine Klemke, heute Sabine Kahane, reiste 1984 nach Westberlin aus und arbeitete dort als freie Künstlerin und Illustratorin. Aus dieser Zeit stammen ihre Illustrationen für das Buch […]

» Weiterlesen

Schlupp vom grünen Stern. Neue Abenteuer auf Terra – 1987

Die 2. Staffel von Schlupp vom grünen Stern mit dem Titel „Neue Abenteuer auf Terra“ geht nur in Motiven und Figuren auf die Romanvorlage von Ellis Kaut und die Illustrationen von Brian Bagnall zurück. Das Drehbuch der Fortsetzung verfasste Sepp Strubel, der  bei den Aufzeichnungen auch Regie führte. Die vier Folgen liefen sonntagnachmittags in der Vorweihnachtszeit 1987 im Ersten Deutschen […]

» Weiterlesen

Der liebe Herr Teufel – 1987

Das Buch „Der liebe Herr Teufel“ wurde 1975 von der österreichischen Schriftstellerin Christine Nöstlinger verfasst. Sepp Strubel verfasste das Drehbuch für das gleichnamige Puppentheaterstück und führte Regie bei der Verfilmung für den Hessischen Rundfunk.                     ©2009, S.A.D. Home Entertainment GmbH http://shop.puppenkiste.com/   „Der liebe Herr Teufel“ von Christine Nöstlinger (1975) Lesealter: […]

» Weiterlesen

Schlupp vom grünen Stern – 1986

Autorin des gleichnamigen Kinderbuches ist die deutsche Kinderbuchautorin Elisabeth (Ellis) Kaut. Ellis Kaut machte sich in den 1960er Jahren mit den Hörspielen des kleinen Klabautermanns Pumuckl und seinem Meister Eder einen Namen, die sie für den Bayerischen Rundfunk schrieb. Im Jahr 1974 veröffentlichte Kaut ihr Kinderbuch „Schlupp vom grünen Stern“, das schließlich 1986 von der Augsburger Puppenkiste als vierteiliges Marionettentheater […]

» Weiterlesen

Schlechte Zeiten für Gespenster – 1986

Das zweiteilige Marionettenspiel „Schlechte Zeiten für Gespenster“ entstand im Jahr 1986 unter der Regie von Sepp Strubel und wurde im Februar 1987 erstmalig ausgestrahlt. Autor des gleichnamigen Kinderbuches ist der österreichische Schriftsteller Walter Wippersberg. Dieser erhielt 1984 für das Kinderbuch den Kinderbuchpreis der Stadt Wien. Für seine Kinderbücher „Schlafen auf dem Wind“ und „Max, der Unglücksrabe“ wurde er 1971 und […]

» Weiterlesen

Die vergessene Tür – 1985

  Paul Maar hat neben seinen Kinderromanen auch einige kurze Geschichten für Erstleser in einfacher Sprache verfasst. Zu diesen zählt die Erzählung „Die vergessene Tür“ aus dem Jahr 1982. Unter der Regie von Sepp Strubel produzierte die Augsburger Puppenkiste im Jahr 1985 ein einstündiges Marionettentheaterstück zu Maar’s gleichnamigen Kinderbuch. Die Puppenstücke „Die vergessene Tür“ und „Die Wetterorgel“ sind auf einer […]

» Weiterlesen
1 2 3 4 10