In Fischhausen wartet ein neues Unterwasserabenteuer…

Pünktlich zu Beginn der Sommerferien erschien letzte Woche der sechste Band der Reihe um den freundlichen Fisch Kuschelflosse und seine Freunde Sebi, Emmi und Herrn Kofferfisch druckfrisch im Magellan Verlag. Er trägt den Titel “ Kuschelflosse -Der verhexte Blubberblitz-Besuch“ und entführt die vier Meeresbewohner aus Fischhausen per Rakete in den geheimen Wasserhexenwald.

Meiner Meinung nach sind nicht alle Bände der sechsteiligen Reihe gleich stark, trotzdem unterhalten sie Kinder gut und eignen sich auch als Vorlesebuch für Kindergarten und Grundschule. Meine achtjährige Tochter fiebert mit dem sympathischen Quartett mit und hat sich über jede Fortsetzung gefreut.

Hier ein Überblick über die sechs Bände der zauberhaften Reihe:

„Kuschelflosse- Das unheimlich geheime Zauber-Riff“ von Nina Müller (2014)

Lesealter: 4-6 Jahre

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©2014, Magellan Verlag, ISBN 978-3734828010

www.magellanverlag.de

 

Bereits die erste Seite des Buches hat mich verzaubert:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©2014, Nina Müller, Magellan Verlag

Meine Meinung:

Der erste Band „Kuschelflosse- Das unheimlich geheime Zauber-Riff“ begeisterte mich mit den fantasievoll-erdachten und kreativ-umgesetzten Unterwasserwelten. Auch die liebenswerten Charaktere der kleinen Fischgruppe um Kuschelflosse, die witzigen Dialoge, Szenen und teilweise auch spannenden Orte überzeugten mich. In Symbiose dazu sind die Bilder zu sehen, die das Buch zu einem hervorragendem Vorlesebuch machen. Das Buch überzeugte mich voll und ganz!

 

 

„Kuschelflosse- Die blubberbunte Weltmeisterschaft“  von Nina Müller (2015)

Lesealter: 4-6 Jahre

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©2015, Magellan Verlag, ISBN 978-3734828041

www.magellanverlag.de

 

Meine Meinung:

In Band 2 überspitzt die Autorin meiner Meinung nach einige Eigenarten der Hauptfiguren und er wirkt daher etwas verkrampft auf Lacher aus, war aber wieder sehr unterhaltsam!

Die Idee mit dem Fischstäbchen-Labyrinth fand ich genial:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©2015, Nina Müller, Magellan Verlag

 

„Kuschelflosse – Der knifflige Schlürfofanten-Fall“ von Nina Müller (2017)

Lesealter: 4-6 Jahre

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©2017, Magellan Verlag, ISBN 978-3734828065

www.magellanverlag.de

 

Meine Meinung:

Band 3 fand ich nicht ganz logisch.

 

„Kuschelflosse – Die mächtig magische Glitzerbohne“ von Nina Müller (2018)

Lesealter: 4-6 Jahre

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©2014, Magellan Verlag, ISBN 978-3734828294

www.magellanverlag.de

Meine Meinung:

Band 4 war meiner Meinung nach in der Storyline nicht ganz logisch durchdacht. Die Grundidee überzeugte mich allerdings! Meine Tochter mochte aber auch diesen Band, da er einen hohen Unterhaltungswert besitzt.

 

„Kuschelflosse – Der knusperleckere Buchstaben- Klau“ von Nina Müller (2019)

Lesealter: 4-6 Jahre

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©2019, Magellan Verlag, ISBN 978-3734828317

www.magellanverlag.de

Meine Meinung:

Band 5 ist wirklich wieder sehr gelungen und mit den Buchstabendrehern und Wortspielen besonders für den Einsatz als Vorlesebuch in der Grundschule geeignet.

 

„Kuschelflosse – Der verhexte Blubberblitz-Besuch“ von Nina Müller (2020)

Lesealter: 4-6 Jahre

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©2020, Magellan Verlag, ISBN 9783734828324

www.magellanverlag.de

Meine Meinung:

Der Titel hätte es mir verraten können, aber ich hatte mich so auf den „Blitz“ fokussiert,dass ich ganz überrascht war als eine kleine Seesternhexe eine Hauptfigur im neuesten Kuschelflosse-Roman spielt. Die Geschichte gefällt mir ganz gut und hat mich und meine Tochter unterhalten. Besonders die Zaubersprüche kamen gut an! (Ob es allerdings heutzutage in Büchern und Filmen für Kinder immer Pupse, Rülpser und Popel braucht um für Lacher zu sorgen, darüber bin ich mir noch nicht ganz im Klaren…)

 

Kleiner Tipp am Rande:

Am Rande sei noch zu erwähnen, dass es zu allen Bänden eine Hörbuchversion des deutschen Komikers  Ralf Schmitz gibt, die aufgrund seiner Stimmenbandbreite wirklich als Hörspiel gewertet werden kann. Auch wenn ich eigentlich kein Ralf Schmitz-Fan bin, muss ich zugestehen, dass er hier einen sehr guten Job gemacht hat! Die Kinder mögen es sehr!

Eine Hörprobe findet sich bei amazon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.